Die gymnasiale Oberstufe in Kalajoki

Die gymnasiale Oberstufe von Kalajoki hat etwa 300 Schüler und Schülerinnen. Sie kommen im Alter von 16 Jahren an diese Schule, nachdem sie die neunjährige Gesamtschule beendet haben. Die gymnasiale Oberstufe wird im Allgemeinen nach drei Jahren mit dem Abitur abgeschlossen.

Die Schüler können ihr Lernprogramm ziemlich frei gestalten, da der Unterricht in Kursen gegeben wird. Ein Kurs besteht aus 38 Stunden und bildet eine Einheit. Pflichtfächer sind Muttersprache und Literatur, Englisch, Schwedisch, Chemie, Physik, Mathematik, Biologie, Geographie, Geschichte, Gesellschaftslehre, Philosophie, Religion, Psychologie, Gesundheitslehre, Kunst und Musik. Die Anzahl der obligatorischen Kurse in den einzelnen Fächern ist verschieden. Dazu ist es den Schülern möglich, in allen Fächern auch weitere fakultative Kurse zu wählen. Als wahlfreie Kurse werden u.a. auch Deutsch, Französisch, Informatik und schauspielerischer Ausdruck unterrichtet.

Der kunstbetonte Zweig und die Eishockeygruppe bieten den Schülern weitere Möglichkeiten, ihr Lernprogramm nach eigenen Wünschen aufzubauen.

Das Schuljahr ist in sechs Perioden unterteilt, die alle sechs Wochen dauern. Im Allgemeinen wird ein Kurs in einer Periode durchgeführt. Jede Periode wird mit der Prüfungswoche abgeschlossen. Die Kurse werden mit den Noten 4-10 beurteilt, von denen 10 die beste Note ist.

Die staatliche Abschlussprüfung, das Abitur, entspricht dem britischen Niveau A. Sie wird in mindestens vier Fächern absolviert. Muttersprache ist für alle ein Pflichtfach. Außerdem wählen die Schüler drei weitere Pflichtfächer von folgenden: Mathematik, Englisch, Schwedisch oder ein Realfach (Biologie, Geographie, Geschichte, Gesellschaftslehre, Philosophie, Physik, Chemie oder Gesundheitslehre). Zu den obligatorischen vier Fächern kann man nach eigener Wahl in weiteren Fächern geprüft werden, ausser den genannten auch im Deutschen oder Französischen.

Zum Schulpersonal gehören der Schulleiter, 18 Lehrer, der Studienberater und die Schulsekretärin.

Das Schuljahr beginnt Mitte August und endet Ende Mai. Zu den gesetzlichen Ferien gehören die Herbstferien (eine Woche im Oktober), die Weihnachtsferien (anderthalb Wochen), die Winterferien (eine Woche im März) und die Osterferien (vier Tage).


Kalajoen lukio
Pohjankyläntie 6
85100 Kalajoki
Finland
Phone +358 44 4691 600
e-mail: lukio@kalajoki.fi
www.lukio.kalajoki.fi